Aktuelles1.jpg

Waldorfkindergarten

Unsere Gruppenangebote bieten individuelle Lösungen für die unterschiedlichsten Lebenssituationen und Familienphasen.
Waldorfkindergartenflyer KG_Flyer_2016

Kindergarten – Gruppenübersicht

 Betreuungszeiten

Rote Gruppe
mit Mittagessen 
7.00 – 14.00 Uhr
Grüne Gruppe
mit Mittagessen
7.00 – 14.00 Uhr
Gelbe Gruppe
mit 6 U3 Betreungsplätzen und Mittagessen 
7.00 – 14.00 Uhr
Blaue Gruppe
Tagesstätte mit Mittagessen
7.00 – 16.00 Uhr
Regenbogengruppe
U3 Betreuung
7.00 – 14.00 Uhr
7.00 – 16.00 Uhr

Betreuungskosten

Das neue KiBiz (Kinder-Bildungsgesetz) hat zu Änderungen geführt, die Sie als Eltern bei der Anmeldung berücksichtigen und wissen sollten. Die Finanzierung über das Jugendamt erfolgt nunmehr durch Kindpauschalen, die zu einer Vereinfachung des Abrechnungssystems führen sollen. Sie können somit Ihren Betreuungsplatz zwischen 25 – 35 und 45 Wochenstunden wählen. Die gewählte Betreuungszeit ist für das ganze Kindergartenjahr verbindlich. Die 35 Stundenwoche entspricht dabei einer Betreuung von 7.00 – 14.00 Uhr und bietet die größtmögliche Flexibilität für familiäre Veränderungen und die Nutzung unseres Nachmittagsangebotes.

Achtung: Änderung der Satzung der Stadt Bochum über die Erhebung von Elternbeiträgen für die Inanspruchnahme der im Stadtgebiet Bochum bestehenden Tageseinrichtungen vom 15.12.2015

Elternbeiträge PDF
Satzung Elternbeiträge PDF

Vereinsbeitrag

Unsere Einrichtung ist eine anerkannte Elterninitiative und als gemeinnütziger und armer Träger anerkannt. Einen Großteil der Personal- und Sachkosten bekommen wir vom Land und der Stadt refinanziert, die Restkosten müssen durch Elternbeiträge abgedeckt werden. Aus diesem Grund zahlen Sie neben dem Beitragsanteil an das Jugendamt einen Anteil an unsere Einrichtung.

Trägeranteil am Waldorfkindergarten – Stand 19.10.2018

  • 95,00 € Kindergartenbeitrag pro Kind und Monat
  • 20,00 € Baubeitrag pro Familie
  • 55,00 € Essensgeld pro Kind und Monat

Alle Beiträge sind auf 12 Monate kalkuliert und müssen deshalb auch in der Ferienzeit  gezahlt werden.

Archive