Blätter-Kind header.jpg

Archiv für die Kategorie „Veranstaltungen“

LernOrt Natur – Geheimtipp für Väter und Kinder

Am 5. April 2014 in der Zeit von 10.00 – 13.45 Uhr ist es wieder soweit.

Väter und Kinder haben gemeinsam mit dem Waldpädagogen Werner Zalicz erneut die Möglichkeit die Umwelt zu entdecken und die Natur kennen und schätzen zu lernen. Das Erkennen von Geräuschen, Spiele im Wald und kleine Mutproben stehen auf dem Programm. Das Treffen endet mit einem gemeinsamen Stockbrotessen am Lagerfeuer. Dieses Angebot ist in unserer Einrichtung sehr beliebt.

Bitte melden Sie sich vorher unter der Nummer 0234/284410 für diese Veranstaltung an.

Kostenbeitrag: 5,- € pro Kind

Elternschule: Medien – Immer macht es klick

Medien sind ein alltäglicher Bestandteil in der Welt, auch für Ihre Kinder.

  • Wie sieht der Medienalltag überhaupt aus?
  • Wo liegen die Gefahren und der Nutzen?
  • Wie aktiv sollten Sie als Erwachsener den Medienalltag begleiten, um den bewussten Umgang für die Kinder zu erleichtern?

Diese Fragen und mehr beantwortet unser neuer Themenabend zur Stärkung Ihrer Elternkompetenz.

Dozentin: Susanne Scheffler, Heilpädagogin und Mitarbeiterin der Bochumer Elternschule
Termin: 20. Februar 2014 um 20.00 Uhr

Sie sind herzlich eingeladen!

Puppenwerkstatt – Frühlingskurse

Möchten Sie gerne Ihre ganz persönliche Puppe erstellen, dann sind Sie hier genau richtig. Verschiedenste Puppen, wie Waldorfpuppen, Jahreszeitenpuppen und Biegepüppchen können unter Anleitung erarbeitet werden. Es werden keine Kenntnisse vorausgesetzt. Anleitungen, Schnittmuster und Know-How helfen bei der Umsetzung und werden durch Frau Schwalm vermittelt.  Weitere Informationen direkt bei der Kursleiterin Frau Schwalm 0234/283149

Programmstart im Familienzentrum 2014

Das neue Jahr hat begonnen und auch bei uns regt sich wieder einiges. Vielleicht ist für Sie etwas dabei, hier ein kleiner Einblick:

  • Stillgruppe WaKiBoLa – 14. Januar 2014 von 16.00 – 18.00 Uhr
  • Puppenwerkstatt – Beginn am 27. Januar 2014 von 19.30 – 21.30 Uhr
  • Elterntreff – jeden Mittwoch von 8.00 – 10.00 Uhr

Unser gesamtes Programm hier als Download:

Programm WaKiBoLa I.2014

 

 

Die drei Orangen – Marionettenbühne Allerleirauh

Die Puppenbühne Allerleirauh spielt zum Beginn der Adventszeit das italienische Volksmärchen „Die drei Orangen“ im Familienzentrum WaKiBoLa.
Mit liebevoll gestalteten Marionetten wird das Märchen lebendig erzählt und ist besonders für kleinere Kinder gut geeignet. In dem Märchen macht sich ein Königssohn auf die Suche nach einer Braut. Auf seinem Weg begegnet im ein alter Mann, ein Löwe, drei Orangen, eine Hexe und eine Taube.  Er vertraut bei der Suche auf seine Herzenswünsche und findet seinen Weg.

30. November 2014 um 12.30  und  15.00 Uhr

Bazarstand an der Rudolf Steiner Schule – “Zauberhafte Sternennacht”

Auch in diesem Jahr finden Sie uns mit unseren liebevoll gestalteten handwerklichen Dingen unseres Bazarkreises auf dem Bazar der Rudolf Steiner Schule. Das beliebte Häuschen im Walde wird es auch wieder geben. Heißgeliebt unter den Jüngsten. Näheres erfahren Sie über das Programm der Rudolf Steiner Schule.

Schauen Sie vorbei und lassen sich verzaubern!

Termin 30. November 2013 von 10.00 – 17.00 Uhr

Baby- und Kleinkindtreff im WaKiBoLa am 19.11.

Eine Möglichkeit zum Austausch rund um Schwangerschaft, Geburt und Familie. Gerade zu Beginn der Elternschaft sind Kontakte und ein gutes Netzwerk sehr hilfreich. Wir möchten mit diesem Angebot jungen Familien Unterstützung geben und freuen uns auf Ihren Besuch.

Kursleitung: Miriam Eschert
Termin : jeden 3. Dienst im Monat von 16.00 – 18.00 Uhr
Nächster Termin ist der 19.11.2013

 

Vortragsabend – Wie erleben Kinder Tod und Trauer

Oft glaubt man Kinder seien zu jung um zu verstehen, was Tod bedeutet. Wir wollen sie davor schützen und nicht damit belasten. Doch Kinder nehmen es durchaus wahr und haben ihre eigene Vorstellung vom Tod. Dieser Abend gibt einen Einblick wie wir in den unterschiedlichen Altersstufen der Kinder damit umgehen können.
Plakat Tod und Trauer

Dozentin: Jeanette Terra, Pfarrerin
Termin: 21.November
Uhrzeit: 20.00 Uhr

 

 

Maifest und Tag der offenen Tür mit Herz

Am 25. Mai findet wieder unser beliebtes Maifest und der Tag der offenen Tür mit einem bunten und vielseitigen Rahmenprogramm zum Spielen, Stöbern und Verweilen statt. Eine Attraktion ist das Kletternetz des Alpenvereins und die Rikscha der Rudolf Steiner SchuleSinnesparcour, Filzaktionen, Brötchen backen und die begehrte Edelsteinsuche dürfen natürlich auch  nicht fehlen.  Besonders ist auch die musikalische Begleitung mit Gitarre und Gesang. Stetig erweitert sich die Schar der Mitsingenden. Schauen Sie vorbei und lassen die Eindrücke auf sich wirken. Vielleicht stimmen Sie ja auch ein Lied mit an!

Samstag, 25. Mai von 15.00 – 18.00 Uhr

1-2-3 Geschwisterkinder

Freunde fürs Leben oder Rivalen von Anfag an – die längste Beziehung der Welt prägt fürs Leben
Verwöhntes Nesthäckchen – gewissenhafter Erstgeborenen – wie entscheiden ist die Reihenfolge?
Und haben Eltern Lieblingskinder?

Der Anteil der Eltern an der Qualität der Geschwisterbeziehung spielt eine große Rolle, wie kann man damit umgehen?

Donnerstag, 11. April 2013 um 20.00 Uhr mit Susanne Scheffler von der Bochumer Elternschule

Archive