Waldorfkindergarten Bochum Langendreer

Archiv für die Kategorie „Kindergarten allgemein“

Stillcafe-Terminänderung

Das Stillcafe WaKiBoLa findet auf Grunde des Feiertags ausnahmsweise am Donnerstag,  5. Oktober zur gewohnten Uhrzeit um 16.00 Uhr statt.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Leitung Anna Sahm unter

0179 23 72 429
info@hebamme-sahm.de
www.hebamme-annasahm.de

Stillcafe WaKiBoLa – Terminänderung

Das Stillcafe WaKIBoLa findet auf Grund des Feiertags ausnahmsweise am Donnerstag, 5. Oktober wie gewohnt um 16.00 Uhr statt.

Weiter Informationen erhalten Sie bei der Leitung Anna Sahm unter:

0179 23 72 429
info@hebamme-sahm.de
www.hebamme-annasahm.de

 

 

Früheinschulung und ihre Folgen

Vortrag am 5. Oktober um 20.00 Uhr im Familienzentrum WaKiBoLa mit Dr. Karin Michael

Grundsätzlich haben Eltern nicht die Möglichkeit bei dem Einschulungstermin Ihrer Kinder mitzubestimmen. Allgemein ist allerdings bekannt, dass jedes Kind seine ganz individuellen Entwicklungsschritte macht. Kinder brauchen diese Zeit um eine handlungsfähige, starke und bewusste Persönlichkeit zu werden. Die Untersuchung beim Amtsarzt berücksichtigt die körperliche Verfassung und das Alter. Die Aspekte der psycho-sozialen Entwicklung werden bei der Untersuchung nicht berücksichtigt.

Viele Eltern kommen mit nervösen und überforderten Kindern in die Kinderarztpraxis. Lehrer stehen zudem vor der Aufgabe Kinder zu unterrichten, die eigentlich noch spielen wollen. Immer häufiger gibt es ADHS Diagnosen. Eine Reihe typischer körperlicher Symptome spiegeln die Überforderung wieder. Dazu gehört z.B. erneutes Einnässen, Nägelkauen, erhöhte Aggressivität und vieles mehr. Auch späte Auswirkungen sind mit einer frühen Einschulung verbunden. Es ist wichtig, dass Eltern unabhängig vom Staat die Entscheidung treffen können.

Lesen Sie den ausführlichen Artikel in der a tempo 05/2017 – Sie erhalten die Broschüre bei uns in der Einrichtung!

Dozentin: Dr. Karin Michael, Fachärztin für anthroposophische Kinder und Jugendmedizin am Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke, Schulärztin der Rudolf Steiner Schule

Baby – und Kleinkindtreff im Familienzentrum

Das nächste Treffen findet am 19. September 2017 von 16.00 – 17.30 Uhr statt.

Ein Treffen für Kinder im Baby-, Krabbel- und Kleinkindalter. Ein Austausch und Kontakt für Mütter, Väter, Schwangere und Großeltern. In entspannter Atmosphäre verbringen wir gemeinsam Zeit um familienrelevante Themen und Erziehungsfragen zu besprechen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Leitung: Dilek Derya, Elternberaterin und Tanja Guth

Informationen unter 0234.284410

Stillcafe im WaKiBoLa

am 5. September findet wieder unser bewährtes und schönes Stillcafe in der Zeit von 16.00 – 17.30 Uhr statt. Sie sind dazu herzlich eingeladen.

Das Stillcafe WaKiBoLa möchte Frauen in den unterschiedlichsten Lebenssituationen des Mutterwerdens und -seins einen Raum für ein persönliches Miteinander anbieten. Verschiedene Themen aus den Bereichen Schwangerschaft, Geburt, Stillen und Familie werden besprochen.  Im Vordergrund stehen Ihre Fragen und Anliegen. Die Hebamme Anna Sahm steht Ihnen für Antworten zur Verfügung. Zusätzlich wird zu jedem Termin ein Thema vorbereitet. Diesmal Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit oder Beikost, je nach Wunsch.

Das Angebot ist offen für alle interessierten Mütter und Väter. Um Anmeldung wird gebeten bei Anna Sahm unter 0179 23 72 429 oder unter info@hebamme-sahm.de

www.hebamme-annasahm.de

Unser neues Programm ist da!

Kurz vor den Sommerferien freuen wir uns Ihnen das neue Programm des Familienzentrums im Waldorfkindergarten Bochum vorzustellen. Unterschiedlichste Angebote finden Sie darin. Die Angebote bis zum ersten Lebensjahr finden Sie gesondert auf unserem Nest-Werk Flyer.

Stöbern Sie doch einfach einmal – wir freuen uns auf Sie!

Programmflyer Familienzentrum II.2017

Nestwerkflyer_2.2017

Maifest und Tag der offenen Tür

Das Familienzentrum WaKiBoLa lädt am 20. Mai von 15 – 18 Uhr zum traditionellen Maifest und Tag der offenen Tür ein.

Es gibt ein buntes und abwechslungsreiches Programm mit vielen Aktionen für die Kinder. Dazu gehört ein Ponyhof, verschiedenen Bastel- und Spielaktionen und die allseits beliebte Edelsteinsuche. Der Puppenbauchladen ist auch wieder mit dabei.
Ein reichhaltiges Büffet lädt Eltern und Interessierte zum Verweilen und Plaudern ein. Einige Kooperationspartner werden mit ihren Informationsständen vor Ort sein. Das Fest wird begleitet durch Livemusik mit vielen schönen Frühlingsliedern zum Mitsingen.
Besonderer Programmpunkt des Festes ist die Übergabe der Leitung des Familienzentrums. Michaela Kronshage wird nach vielen Jahren die Aufgaben an Frau Bastienne Fuchs übertragen.

Veranstaltungsort:
Familienzemtrum WaKiBoLa
Hauptstr. 238
44892 Bochum

Wasserspielplatz für den Waldorfkindergarten – Dafür schlägt mein Herz!

Helfen Sie mit!

Wasser ist ein natürliches Element, das auf Kinder eine wahnsinnige Anziehungskraft ausübt. Wasserspielanlagen dienen in hervorragender Weise dazu, die Fantasie und die Kreativität des Kindes anzuregen und zu entfalten. Bei der Neugestaltung des Außengeländes des Waldorfkindergartens in Bochum soll die Neuanlage eines Wasserspielplatzes eine zentrale Rolle spielen.

Ab dem 4. Mai läuft die Abstimmung „Wofür schlägt dein Herz“ bei den Stadtwerken Bochum. Unser Projekt wird unter dem Bereich Soziales mit der Projekt-ID 2864 geführt.

Stimmen Sie für uns ab!
Hier der direkte Link für Sie:

https://www.stadtwerke-bochum-buergerprojekte.de/projekte/soziales/2864/ein-wasserspielplatz-fuer-den-waldorfkindergarten-bochum.html

Stillcafe im WaKiBoLa

Das nächste Treffen findet statt am 02. Mai  2017  von 16.30  – 17.00 Uhr.

Diesmal zu dem Thema

“Abstillen, welche Wege kann man gehen? Vom natürlichen Abstillprozess bis zum aktiven Abstillen”.

Jeder ist herzlich willkommen. Wr treffen uns in einer offenen Runde und sprechen über stillrelevante Themen und ihre Fragen.

Leitung: Anna Wegmann-Sahm,  Hebamme

Kontakt: 0179 23 72 429 oder stillcafe-wakibola@freenet.de

 

Wie löse ich Konflikte in der Familie?

Informationsveranstaltung am 4. Mai um 20.00 Uhr im Familienzentrum WaKiBoLa

Probleme und Streit gehören zum Leben jeder Familie. Da wo Eltern und Kinder zusammen leben, treten auch immer wieder Konflikte auf. Diese alltäglichen Auseinandersetzungen machen den Familienalltag meist sehr anstrengend und treiben Eltern oft an den Rand der Verzweiflung.
Deshalb ist es wichtig zu schauen, wodurch die Konflikte überhaupt entstehen. Welche Möglichkeiten gibt es, sie konstruktiv zu lösen?

Referentin: Annette Märker, Erzieherin und systemische Familientherapeutin
in Kooperation mit der Familienbildungsstätte der Sradt Bochum

Anmeldung unter  0234/284410

Archive