Waldorfkindergarten Bochum Langendreer

Archiv für die Kategorie „Kindergarten allgemein“

Marionettenpuppenspiel

Es ist bald wieder soweit und die Adventszeit beginnt. Traditionell zeigt die Marionettenbühne Allerleihrauh zum Beginn der Adventszeit wieder ein Marionettenspiel im Waldorfkindergarten Bochum e.V..

2. Dezember um 12.30 Uhr und 15.00 Uhr

Rumpelstilzchen der Gebrüder Grimm

Wir freuen uns auf das Leuchten der Kinderaugen!

Jubiläumsjahr 2018

Gemeinsam mit der Rudolf Steiner Schule feiern wir das 60 jährige Bestehen unserer Einrichtung. Die Anfänge lagen in der Villa Moritz. Dort waren die ersten Schulklassen und auch der Kindergarten untergebracht.  Wir freuen uns gemeinsam auf dieses Festjahr mit vielen verschiedenen und gemeinsamen Aktionen.

Lesen Sie dazu den aktuellen Artikel in der WAZ vom 26.10.2017:

https://www.waz.de/staedte/bochum/rudolf-steiner-schule-feiert-ein-jahr-lang-60-geburtstag-id212360261.html

Baby – und Kleinkindtreff

Ein Treffen für Kinder im Baby-, Krabbel- und Kleinkindalter. Ein gemeinsamer Austausch für Mütter, Väter, Geschwisterkinder und Großeltern. In gemütlicher Atmosphäre werden familienrelevante Themen besprochen. Wir freuen uns auf Sie, schauen Sie einfach vorbei.

21. November von 16.00 – 17.30 Uhr

Freiwilliger Kostenbeitrag von 3,- €

Leitung: Dilek Derya, Elternberaterin und Tanja Guth

Kontakt: 0234 284410

 

Stillcafe im WaKiBoLa

Das Stillcafe bietet einen Raum zum gemeinsamen Miteinander und Austausch. Verschiedenen Themen aus den Bereichen Schwangerschaft, Geburt, Stillen und Familie werden besprochen, im Vordergrund stehe aber immer Ihre aktuellen Fragen. Um Anmeldung wird gebeten.

 7. November von 15.30 – 17.00 Uhr in unser schönen U3 Gruppe

Leitung: Anna Sahm, Hebamme und Stillberaterin

Kontakt: 01792372429
info@hebamme-sahm.de

Baby- und Kleinkindtreffen

am 17. Oktober um 16.00 Uhr haben Sie wieder die Möglichkeit an dem Treffen in unseren Räumlichkeiten teilzunehmen. In zwangloser Atmosphäre verbringen wir gemeinsam Zeit um familienrelevante Themen und Erziehungsfragen zu besprechen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kursleitung: Dylek Derya und Tanja Guth
Informationen unter 0234.284410

Lernort Natur mit der Bochumer Waldschule

Unser Geheimtipp für Väter und Kinder

Gemeinsam mit dem Förster und Waldpädagogen Werner Zalisz die Umwelt entdecken und die Natur kennen und schätzen lernen, das ist das Ziel dieses Angebotes. Das Erkennen von Geräuschen, Spiele im Wald und kleine Mutproben stehen auf dem Programm. Das Treffen endet mit einem herrlichen Stockbrotessen. Der Kostenbeitrag für jedes KInd beträgt 5,- €
Anmeldung unter 0234 284410 oder
info@waldorfkindergarten-bochum.de

Treffpunkt ist der Forstbetrieb in Bochum Harpen. Die Anfahrtsbeschreibung finden Sie unter nachfolgendem Link:

www.walderlebnisschule-bochum.org/anfahrt/

Stillcafe-Terminänderung

Das Stillcafe WaKiBoLa findet auf Grunde des Feiertags ausnahmsweise am Donnerstag,  5. Oktober zur gewohnten Uhrzeit um 16.00 Uhr statt.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Leitung Anna Sahm unter

0179 23 72 429
info@hebamme-sahm.de
www.hebamme-annasahm.de

Stillcafe WaKiBoLa – Terminänderung

Das Stillcafe WaKIBoLa findet auf Grund des Feiertags ausnahmsweise am Donnerstag, 5. Oktober wie gewohnt um 16.00 Uhr statt.

Weiter Informationen erhalten Sie bei der Leitung Anna Sahm unter:

0179 23 72 429
info@hebamme-sahm.de
www.hebamme-annasahm.de

 

 

Früheinschulung und ihre Folgen

Vortrag am 5. Oktober um 20.00 Uhr im Familienzentrum WaKiBoLa mit Dr. Karin Michael

Grundsätzlich haben Eltern nicht die Möglichkeit bei dem Einschulungstermin Ihrer Kinder mitzubestimmen. Allgemein ist allerdings bekannt, dass jedes Kind seine ganz individuellen Entwicklungsschritte macht. Kinder brauchen diese Zeit um eine handlungsfähige, starke und bewusste Persönlichkeit zu werden. Die Untersuchung beim Amtsarzt berücksichtigt die körperliche Verfassung und das Alter. Die Aspekte der psycho-sozialen Entwicklung werden bei der Untersuchung nicht berücksichtigt.

Viele Eltern kommen mit nervösen und überforderten Kindern in die Kinderarztpraxis. Lehrer stehen zudem vor der Aufgabe Kinder zu unterrichten, die eigentlich noch spielen wollen. Immer häufiger gibt es ADHS Diagnosen. Eine Reihe typischer körperlicher Symptome spiegeln die Überforderung wieder. Dazu gehört z.B. erneutes Einnässen, Nägelkauen, erhöhte Aggressivität und vieles mehr. Auch späte Auswirkungen sind mit einer frühen Einschulung verbunden. Es ist wichtig, dass Eltern unabhängig vom Staat die Entscheidung treffen können.

Lesen Sie den ausführlichen Artikel in der a tempo 05/2017 – Sie erhalten die Broschüre bei uns in der Einrichtung!

Dozentin: Dr. Karin Michael, Fachärztin für anthroposophische Kinder und Jugendmedizin am Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke, Schulärztin der Rudolf Steiner Schule

Baby – und Kleinkindtreff im Familienzentrum

Das nächste Treffen findet am 19. September 2017 von 16.00 – 17.30 Uhr statt.

Ein Treffen für Kinder im Baby-, Krabbel- und Kleinkindalter. Ein Austausch und Kontakt für Mütter, Väter, Schwangere und Großeltern. In entspannter Atmosphäre verbringen wir gemeinsam Zeit um familienrelevante Themen und Erziehungsfragen zu besprechen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Leitung: Dilek Derya, Elternberaterin und Tanja Guth

Informationen unter 0234.284410

Archive