Waldorfkindergarten Bochum Langendreer

Autorenarchiv

Stillcafe feiert Weihnachten

Das Stillcafe WaKiBoLa lässt das Jahr mit einer kleinen Weihnachtsfeier ausklingen. Bei Lebkuchen und Punsch können noch einmal stillrelevante Themen besprochen werden. Geschwisterkinder können bei dem Termin gerne mitgebracht werden.

Termin: 6. Dezember 2016

Leitung: Anna Wegmann-Sahm

Terminkorrektur Baby- und Kleinkindtreff!

In unserem Flyer hat sich ein Datumsfehler eingeschlichen.
Unser Baby- und Kleinkindtreff findet jeden 3. Dienstag im Monat von 16.00 – 18.00 Uhr im Familienzentrum statt. Hier die korrigierten Termine für Sie:

15. November 2016 von 16.00 – 18.00 Uhr

20. Dezember 2016 von 16.00 – 18.00 Uhr

Leitung: Sonja Kloska

Marionettenbühne Allerleihrauh – Rapunzel

Zum Beginn der Adventszeit haben Sie wieder die Möglichkeit gemeinsam mit Ihren Kindern das Puppenspiel der Marionettenbühne Allerleihrauh zu erleben. In diesem Jahr wird das Märchen Rapunzel der Gebrüder Grimm gespielt. Versäumen Sie diesen bezaubernden Termin nicht. Das Puppenspiel ist etwas ganz besonders und bringt die Herzen der Kinder zum Leuchten. Einen schöner Kontrast zu unserem schnelllebigen Alltag.

Rapunzel – Märchen der Gebrüder Grimm

Samstag, 26. November 2016

Uhrzeit: 12.30 Uhr und 15.00 Uhr

Veranstaltungsort: Familienzentrum WaKiBoLa

Runder Tisch für Alleinerziehende im Oktober

Sind Sie alleinerziehende Mutter oder Vater und wünschen sich Kontakt zu anderen Ein-Kind-Familien?

Haben Sie Fragen, die Sie alleine nicht beantworten können?

In Kooperation mit der Familienbildungsstätte der Stadt Bochum machen wir ein neues Angebot für Alleinerziehende. Wir möchten Ihnen die Möglichkeit geben gemeinsam in den Austausch zu kommen. Hilfestellung- und Unterstützungsmöglichkeit werden besprochen und aufgezeigt. Kommen Sie einfach vorbei und holen sich Unterstützung zur Stärkung in Ihrem Alltag.

Referentin: Daniela Gretzki
Termin: 27. Oktober 2017
Uhrzeit: 20.00 Uhr

Stillcafe WaKiBoLa im November

Der nächste Termin ist der 8. November von 16 – 18 Uhr

Thema dieser Runde
“Abstillen, welche Möglichkeiten gibt es? Vom natürlichen Abstillen bis zum aktiven Abstillen.”

Das Stillcafe WaKiBoLa möchte Frauen in ihrer Lebenssituation des Mutterwerdens und -seins eine Begleitung und ein Miteinander anbieten. Auch Frauen die beim vorherigen Kind eine Stillproblematik erlebt haben, sind herzlich willkommen. Dabei stehen immer Ihre aktuellen Fragen im Vordergrund.

Kursleitung: Anna Wegmann-Sahm

Stillcafe WaKiBoLa

Wir freuen uns das Stillcafe WaKiBoLa (vormals Stillgruppe WaKiBoLa) unter neuer Leitung mit Frau Anna Sahm weiter anbieten zu können.

Der nächste Termin ist der 4. Oktober von 16 – 18 Uhr

Thema “Beikost: Die wichtigsten Grundlagen zur Einführung von Brei und Fingerfood (Baby led weaning)”

Das Stillcafe WaKiBoLa möchte Frauen in ihrer Lebenssituation des Mutterwerdens und -seins eine Begleitung und ein Miteinander anbieten. Auch Frauen die beim vorherigen Kind eine Stillproblematik erlebt haben, wieder schwanger sind oder sich ein weiteres Kind wünschen und über mögliche Ursachen und Lösungen der Stillproblematik ins Gespräch kommen wollen, sind herzlich willkommen. Dabei stehen immer die aktuellen Fragen im Vordergrund. Bei jedem Treffen wird zusätzlich ein Schwerpunktthema vorbereitet. Auch Tragetücher können unter Anleitung ausprobiert werden und gegen ein Pfand entliehen werden.

Schauen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie!

Lernort Natur – ein Angebot für Väter und Kinder

Seit vielen Jahren schon bieten wir diese Veranstaltung in der Walderlebnisschule in Bochum-Harpen an. Väter entdecken mit ihren Kindern unter der Anleitung des erfahrenen Waldpädagogen Werner Zalisz den Wald. Die Umwelt entdecken und die Natur kennen und schätzen lernen ist das Ziel dieses Angebots. Das Erkennen von Geräuschen, Spiele im Wald und kleine Mutproben stehen auf dem Programm. Das Treffen endet mit einem herrlichen Stockbrotessen am Feuer.

Samstag, 24. September von 10.00 – 13.30 Uhr


Werner Zalisz bei einem Rundgang mit den
Kindern  des Familienzentrums WaKiBoLa


Anfahrtsbeschreibung:

Harpener Hellweg (Nähe Ruhrpark) Richtung Lütgendortmund, nach der Bushaltestelle “Brünning” (Linie 336) ist links an der Straße ein Bauernhof mit einer Mauer, unmittelbar hinter der Mauer links auf den Parkplatz fahren. Am Ende des Parkplatzes liegt hinter der Schranke, nach kurzem Fußweg erreichen Sie die Walderlebnisschule / www.walderlebnisschule.de

Baby- und Kleinkindtreff unter neuer Leitung

Wir freuen uns unseren Baby- und Kleinkindtreff weiter in unserer Einrichtung anbieten zu können. Unter der neuen Leitung von Sonja Kloska finden die Treffen jeden 3. Dienstag im Monat von 16.00 – 18.00 Uhr statt.

Das Treffen ist für Kinder im Baby-, Krabbel- und Kleinkindalter. Ein Austausch und Kontakt für Mütter, Väter, Schwangere und Großeltern. In zwangloser Atmosphäre verbringen wir gemeinsam Zeit, um familienrelevante Themen und Erziehungsfragen zu besprechen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig und jeder ist herzlich willkommen.

Kursleitung: Sonja Kloska

Termin: 20. September 2016 / 16.00 – 18.00 Uhr

 

Erste Hilfe für Kinder

Informationsveranstaltung zum Thema Erste Hilfe bei Erkrankungen, Unfällen und Notfallsituationen mit Kindern. Schnelle Hilfe ist gerade bei Kleinkindern manchmal unumgänglich. Wichtig ist es die richtigen Handgriffe zu kennen, das gibt in der Notsituation mehr Sicherheit. Der Kurs bietet Anleitungen für Sofortmaßnahmen wie Vergiftungen, Verbrennungen und Knochenbrüchen sowie plötzlichen Erkrankungen. Auch Maßnahmen bei Bewusstlosigkeit und Atemstörungen werden besprochen.
Der Termin richtet sich an Eltern, Großeltern, Babysitter, Gruppenleiter und alle Interessierten. Um Anmeldung wird gebeten.

Dozent: Dr. Dönig, Arzt für Kinder- und Jugendmedizin und langjähriger Kooperationspartner des Familienzentrums

Donnerstag, 15. September / 20.00 Uhr

Puppenwerkstatt – Es geht auf Weihnachten zu

Die neuen Kurse zur Herstellung von Waldorfpuppen, Jahreszeiten- und Handpuppen starten. Gemeinsam und unter fachkundiger Anleitung werden die Puppen Schritt für Schritt erarbeitet und viele Tipps, Schnittmuster und Know-How vermittelt. Zum Schluss halten Sie eine eigene selbst gestaltete Puppe in Ihren Händen, die bestimmt zu Ihrem Lieblingsstück wird oder ein kostbares Geschenk für Ihre Kinder ist.

Kursleitung: Ulrike Schwalm
Kontakt: 0234.902 091 89

Kurse:
Freitag,   02.September 2016/ 8x / 10.00 – 12.00 Uhr
Montag,  05. September 2016 / 8x / 19.30 – 21.30 Uhr


Archive