Waldorfkindergarten Bochum Langendreer

Weihnachten im Herzen

Wenn mir einer die Frage stellt,
nach Weihnachten in unserer Welt,
muss ich nicht schweigen, will ich ihm zeigen,
was damals begann,
als Weihnachten seinen Anfang nahm.

Wo einer dem anderen vertraut
und mit ihm eine Brücke baut,
um Hass und Feindschaft zu überwinden,
da kannst Du Weihnachtsspuren finden.

Wo einer am Ende nicht verzagt
und einen neuen Anfang wagt,
um Leid und Trauer zu überwinden,
da kannst Du Weihnachtsspuren finden.

Wo einer im Dunkeln nicht verstummt,
sondern das Lied der Hoffnung summt,
um Angst und Stille zu überwinden,
da kannst Du Weihnachtsspuren finden.

Wo einer das Unbequeme wagt
und offen seine Meinung sagt,
um Schein und Lüge zu überwinden,
da kannst Du Weihnachtsspuren finden.

Wo einer Dich aus Trägheit weckt
und einen Weg mit Dir entdeckt,
um hohe Mauern zu überwinden,
da kannst Du Weihnachtsspuren finden.
                                                                     Verfasser unbekannt

Das Kollegium des Familienzentrums WaKiBoLa wünscht allen
ein friedliches Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Archive